Schnipselmittwoch – Schweinchenkarte Viel Glück

Heute habe ich eine “Glücksscheinchen-Karte” für dich. 🙂

Zuerst schneidest du dir den Farbkarton zurecht:

Für die Grundkarte schneidest du dir ein Stück Farbkarton in Heideblüte in den Maßen 14,8cm x 21cm zurecht, falzt dieses an der langen Seite bei 10,5cm und schneidest dir anschließend noch ein Stück in den Maßen 6,5cm x 5,5cm zurecht.  Anschließend schneidest du dir das Designerpapier in den Maßen 10,1cm x 14,4cm und das Aquarellpapier in den Maßen 6cm x 5cm zurecht und dann kann der Papierschneider zur Seite. 😉

Jetzt geht’s mit dem Stempeln und Kolorieren weiter:

Das Schweinchen in schwarz auf Aquarellpapier stempeln. Anschließend den Pinsel in Wasser tauchen, in den Stempelkissen Farbe aufnehmen und das Schweinchen und den Hintergrund kolorieren.

Die Fertigstellung steht an:

Um das Designerpapier die Kordel (ca. 40cm) mit einer Schleife binden (ich empfehle dir zur
Fixierung einen Miniklebepunkt unter die Schleife zu setzen) und mit Flüssigkleber auf die  Grundkarte kleben. Jetzt nur noch das kleinere Stück Farbkarton in Heideblüte und das Aquarellpapier ebenfalls mit Flüssigkleber aufkleben.

Und schon ist die Karte fertig! 🙂

Du kannst dir die Anleitung hier als pdf-Datei herunterladen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.